Der Weg zum Führerausweis | Kat. A1/A

1. Nothelferkurs

Du besuchst den Nothelferkurs, wo du lernst eine Notsituation richtig einzuschätzen. Du übst dort die lebensrettenden Sofortmassnahmen und erfährst, wie du weitere Schäden für die Betroffenen am Notfallplatz verhindern kannst. Der Nothelferausweis ist sechs Jahre gültig.

2. Gesuch Motorfahrzeugkontrolle

Du füllst das Gesuch für einen Lernfahrausweis aus. Dies benötigst du, um zur Theorieprüfung zugelassen zu werden. Die Motorfahrzeugkontrolle überprüft deinen Antrag und schickt dir nach dem positiven Bescheid die Zulassungsbescheinigung zur Theorieprüfung.

3. Theorieprüfung

In der Region Basel kann die Theorieprüfung in Münchenstein, Laufen oder Liestal absolviert werden. Die Basistheorie besteht aus 50 Fragen. Maximal können 150 Punkte erreicht werden. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn innert 45 Minuten die gestellten Fragen beantwortet und mindestens 135 Punkte erreicht werden. Die bestandene Theorieprüfung ist zwei Jahre gültig.

4. Erhalt Lernfahrausweis

Nun erhältst du den Lernfahrausweis und bist berechtigt ein Motorrad und Roller zu führen. Der Lernfahrausweis ist 4 Monate gültig.

5. Verkehrskundeunterricht (VKU)

Nachdem du deinen Lernfahrausweis erhalten hast, musst du den Verkehrskundeunterricht (VKU) absolvieren.

6. Motorradgrundkurs

Im Motorradgrundkurs lernst du den richtigem Umgang mit dem Motorrad. Der Kurs dauert insgesamt 12 Stunden und findet jeweils an drei Wochenendtagen statt.

7. Fahrunterricht

Nun wird es Zeit für die Fahrausbildung! Bei der Aegerter Fahrschule kannst du dich für die Fahrstunden anmelden und dein Können auf der Strasse beweisen.

8. Praktische Prüfungen
(Manöver & Verkehr)

Die praktische Manöverprüfung mit dem Motorrad dauert 20 Minuten. Nach erfolgreichem Bestehen, kannst du dich für die praktische Verkehrsprüfung anmelden. Diese dauert ebenfalls 20 Minuten.

9. Befristeter Führerschein (Kat. A)

Nun erhält du deinen befristeten Motorrad Führerschein auf Probe. Die Probezeit dauert drei Jahre. Bei der Kategorie A1 erhältst du direkt deinen unbefristeten Führerschein.