CZV Weiterbildung Schweiz

Die Aegerter Fahrschule ist seit Jahren eine anerkannte CZV Weiterbildungsstätte in der Region Basel, Baselland, Aargau und Solothurn. Alle Informationen über die CZV Kurse, CZV Prüfung, Anmeldung, Kosten und Dauer finden Sie auf dieser Seite. 

FAQ - Fragen & Antworten

CZV bezeichnet die Chauffeurzulassungsverordnung, welche seit dem 01. September 2009 gilt. Das Ziel dieser Verordnung ist es das Berufsbild des Chauffeurs zu heben und europaweite Standards einzuhalten.

Wer seit dem 01.09.2009 mit Fahrzeugen der Kategorie C, C1, D und D1 Personen oder Güter berufsmässig befördern will, benötigt einen Fähigkeitsausweis für den Personen- und/oder Gütertransport.

Es müssen insgesamt fünf Weiterbildungstage vor Ablauf der Gültigkeitsdauer der jeweiligen Kategorie nachgewiesen werden, um den Fähigkeitsausweis zu verlängern.

Ja, wenn Sie einen Fähigkeitsausweis benötigen und nicht unter die Ausnahmen nach Artikel 3 CZV fallen.

Falls ein CZV Weiterbildungskurs den Anforderungen der Weiterbildung für Fahrlehrer/innen entspricht und von der Weiterbildungsstätte entsprechend registriert wurde, kann er angerechnet werden.

Wenn Sie den Lernfahrausweis nach dem 1.09.2009 erworben haben, dann müssen Sie sowohl die Führerprüfung der entsprechenden Kategorie als auch die CZV-Prüfung bestanden haben, bevor Sie sich Kurse an die Weiterbildungspflicht anrechnen lassen können.

Die Europäische Union hat am 18. April 2018 die neue Richtlinie «über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güter- oder Personenverkehr» erlassen. Damit sollen folgende Ziele erreicht werden:

  • eine Verbesserung der Verkehrssicherheit
  • eine Aufwertung des Chauffeurberufs dank zusätzlicher Aus- und Weiterbildungen
  • eine umweltverträgliche und energieeffiziente Verwendung des Fahrzeugs

Quelle: www.cambus.ch

CZV Weiterbildung Kurse 2019 / 2020

Menü schließen
×
×

Warenkorb

BMW S1000XR

TECHNISCHE DATEN

Getriebe: 6-Gang-Mechanisch

  • Leergewicht: 303 kg
  • Nutzlast: 131 kg
  • Gesamtgewicht: 434 kg
  • Hubraum: 999 cm3
  • Leistung: 118 kW

ROVER EVOQUE P200 AWD

TECHNISCHE DATEN

Getriebe: 9-Gang-Automatik

  • Länge: 4.371 m
  • Breite: 1.996 m
  • Höhe: 1.649 m
  • Achsenabstand: 2.681 m
  • Leergewicht: 1'845 kg
  • Nutzlast: 585 kg
  • Gesamtgewicht: 2'430 kg
  • Anhängelast: 1'800
  • Dachlast: 75 kg
  • Hubraum: 1'997 cm3
  • Leistung: 147 kW

BMW 116i

TECHNISCHE DATEN

Getriebe: 6-Gang-Geschalten

  • Länge: 4.239 m
  • Breite: 1.748 m
  • Höhe: 1.421 m
  • Achsenabstand: 2.660 m
  • Leergewicht: 1'340 kg
  • Nutzlast: 425 kg
  • Gesamtgewicht: 1'765 kg
  • Dachlast: 75 kg
  • Hubraum: 1'597 cm3
  • Leistung: 90 kW

MERCEDES-BENZ 516 CDI

TECHNISCHE DATEN

Getriebe: Automatik

  • Länge: 5.910 m
  • Breite: 1.993 m
  • Höhe: 2.425 m
  • Radstand: 3.665 m
  • Leergewicht: 2'850kg
  • Nutzlast: 2'180 kg
  • Gesamtgewicht: 5'000 kg
  • Gewicht de Zuges: 7'000 kg
  • Anhängelast: 3'500 kg
  • Dachlast: 150 kg
  • Betriebsgewicht: 2'900 kg
  • Hubraum: 2143 cm3
  • Leistung: 120 kW

Man 18.313 FLC

TECHNISCHE DATEN

Getriebe: Mechanisch

  • Länge: 9.20 m
  • Breite: 2.55 m
  • Höhe: 3.85 m
  • Achsenabstand: 4.80 m
  • Leergewicht: 10'800 kg
  • Nutzlast: 5'200 kg
  • Gesamtgewicht: 16'000 kg
  • Gewicht des Zuges: 40'000
  • Betriebsgewicht: 12'500 kg
  • Hubraum: 11'967 cm3
  • Leistung: 228 kW