Weiterbildung für Fahrlehrer Kategorie 1 (leichte Motorwagen)
 
Kommunikation II "Lösung von bestehenden Konflikten"
 
Lernziel:
Wir lernen Kommunikations-Techniken für heikle Situationen / für geschicktes Verhalten bei Konflikten.
 
Lerninhalt:
.: Wie kann ich in Alltags-Konflikten (im Umgang mit anderen Verkehrsteilnehmenden / Umgang mit Kunden / Umgang mit Kollegen / Umgang mit Chef der eigenen Firma) und in konfliktträchtigen Verkehrs-Situationen geschickter, entspannter, entspannender und konfliktlösend agieren und reagieren?
.: Wie kann ich unterschiedlichen Menschen (Funktionen / Kulturen) korrekt, fair und vernünftig diskutieren und heikle Gespräche gezielt und erfolgreich führen?
 

Datum: Fr. 25.05.2018
Freie Plätze:  12
   
Kurskosten: CHF 385.00

 
Anerkannte Weiterbildung: Fahrlehrer Kategorie 1 (leichte Motorwagen)
Durchführungsort: Hagnaustrasse 27 - 4132 Muttenz
Zeit: 08:00 - 16:30 h
Kursleitung: Fahrschule-Aegerter
Fachreferent: Raymond Fein
Min/Max. Teilnehmer: 10/12
Anmeldefrist: 14 Tage vor Kursbeginn
Kursanmeldung: Anmeldung
 
Im Kursbetrag sind Schulungsunterlagen und die Sari-Gebühr inbegriffen.
Auf Wunsch kann zusätzlich eine ASA CZV Bestätigung für CHF 10.00 bestellt werden.
 
 

Gerne führen wir diesen Kurse auch in einem anderen belibigen Kanton bis max. 16 Personen durch.
Kontaktieren Sie uns unverbindlich für eine Offerte.